Startseite AELF Deggendorf

Karte

Unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Deggendorf ist Ansprechpartner für alle Bürgerinnen und Bürger sowie land- und forstwirtschaftliche Unternehmen. Wir beraten, qualifizieren und informieren im Landkreis Deggendorf. Unser Amt ist überregionales Fachzentrum Pflanzenbau und Ökologischer Landbau.

Meldungen

Praxistag an der Landmaschinenschule Landshut-Schönbrunn
Großes Interesse an mechanischer Unkrautregulierung

leer vorhanden

Zum Praxistag 'Mechanische Unkrautregulierung' trafen sich mehr als 100 Ökolandwirte, Umstellungsinteressierte und Fachschüler der Ökoschule Landshut an der Landmaschinenschule Landshut-Schönbrunn. Neben Vorträgen gab es auch eine Maschinenschau.  Mehr

Trockenheit und Hagel: Greening-Ausnahmen für Landwirte

 Zwischen landwirtschaftlichen Anbauflächen Heckenstrukturen, Blühflächen und eine neuangelegte, ungemähte Streuobstwiese
leer vorhanden

Die anhaltende Trockenheit und massive Hagelschäden haben in einigen Regionen Bayerns bereits zu Engpässen bei der Futterversorgung geführt. Um den betroffenen landwirtschaftlichen Betrieben zu helfen, sind Ausnahmeregelungen beim sogenannten Greening ermöglicht.  Mehr

Fachtagung Ernährungsbildung 2018
Wir sind doch nicht aus Zucker! Kinderernährung in Bewegung

Lachendes Kind mit Regenschirm

© famveldman - fotolia.com

leer vorhanden

Die Fachtagung Ernährungsbildung im Netzwerk Junge Eltern und Familien findet am 11. Oktober 2018 in der Stadthalle Dingolfing statt. Die Referenten informieren über die Zusammenhänge des Zuckerkonsums sowie den Einfluss der Bewegung auf die Kinderernährung.  Mehr

Termine im Sommer 2018
Versuchsführungen des Fachzentrums Pflanzenbau

Feld mit Getreide
leer vorhanden

Das Fachzentrum Pflanzenbau am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Deggendorf (AELF) führt in enger Zusammenarbeit mit der Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft Landessortenversuche sowie Exaktversuche zu Düngung und Pflanzenschutz bei den wichtigsten landwirtschaftlichen Kulturen durch.  Mehr

Rückblick auf erfolgreiche Veranstaltungen
Die 49. Waldjugendspiele 2018 im Landkreis Deggendorf

Logo Waldjugendspiee
leer vorhanden

37 Klassen mit insgesamt 750 Kindern aus den dritten Klassen kamen vom 15. bis 17. Mai 2018 auf die Rusel. - Die Waldjugendspiele finden seit 49 Jahren statt. Einblicke in forstwirtschaftliche und ökologische Zusammenhänge werden dabei ebenso vermittelt, wie die Sinneserfahrung 'Wald'.  Mehr

Ernten und genießen
Wissen wie's wächst und schmeckt

leer vorhanden

Nach fünf Wochen Wachstumsphase stand im Projekt "Wissen wie's wächst und schmeckt" an der Grundschule Theodor Eckert in Deggendorf und Seebach die Ernte und Verarbeitung von Salat, Radieschen und Schnittlauch an. Die intensive Pflege und bestes Wetter bescherten den drei dritten Klassen leckeres Gemüse.  Mehr

Pflanzenbau
Blattlauskontrolle in Kartoffeln

Viruskranke neben gesunder Kartoffelpflanze
leer vorhanden

In der Pflanzkartoffelerzeugung ist die Vermeidung von Virusinfektionen sehr wichtig. Wichtigste Virusüberträger sind Blattläuse. In ausgewählten Schlägen kontrolliert das Fachzentrum Pflanzenbau mit Gelbschalen den Zuflug von Blattläusen.  Mehr

Netzwerktreffen
Aktiv im Netzwerk Junge Eltern/Familien

Mitglieder im Netzwerk Junge Eltern/Familien
leer vorhanden

Mehrere neue Mitglieder im Netzwerk Junge Eltern/Familien konnte Netzwerkkoordinatorin Mechthild Schmidhuber am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten begrüßen. Erfahrungsaustausch sowie aktuelle Informationen zur Ernährungs- und Bewegungssituation von Kindern standen auf dem Programm.  Mehr

Lehrer bilden sich zum Thema Milch fort

Gruppenbild Fortbildung rund um das Thema Milch
leer vorhanden

Woraus besteht Milch? Ist sie gesund? Wie wird sie verarbeitet? Was braucht die Kuh? Antworten erhielten Lehrer bei der Fortbildung am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) Deggendorf. Acht Stationen rund um das Thema Milch standen zum Experimentieren, Hören und Riechen bereit.  Mehr

Pressegespräch zum internationalen Weltwassertag 2018
AELF Deggendorf informiert über Gewässerschutz im Landkreis

leer vorhanden

Klimawandel, Bevölkerungszuwachs und steigender Konsum lassen den weltweiten Verbrauch an sauberem Wasser stark ansteigen. Auch die Landwirte im Landkreis Deggendorf sind aufgefordert, darauf zu achten, dass diese lebenswichtige Ressource dauerhaft für die Region erhalten bleibt. Unser Amt unterstützt dabei.  Mehr

Veranstaltungen für Eltern mit Kindern bis zu drei Jahren

Kleiner Junge lacht

© fotolia.com

leer vorhanden

Jeweils im Frühjahr und im Herbst erarbeitet das Netzwerk "Junge Eltern/Familie" ein Programm für Familien mit Kindern bis zu drei Jahren im Landkreis Deggendorf.  Mehr

Düngebedarfsermittlung Stickstoff und Phosphat 2018

leer vorhanden

Vor der ersten Düngung von Acker- und Grünland muss der Stickstoff- und Phosphatbedarf des Pflanzenbestands, der auf der Fläche steht bzw. stehen wird, schriftlich ermittelt werden. Die Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL) hat alle Informationen sowie den Zugang zum EDV-Programm zusammengestellt.  Mehr

Erleben und entdecken

Veranstaltungen buchen

- Junge Eltern/Familie
- Generation 55plus
- Bildungsprogramm Landwirt
- Akademie für Diversifizierung
- Gemeinschaftsverpflegung