Startseite AELF Deggendorf

Karte

Unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Deggendorf ist Ansprechpartner für alle Bürgerinnen und Bürger sowie land- und forstwirtschaftliche Unternehmen. Wir beraten, qualifizieren und informieren im Landkreis Deggendorf. Unser Amt ist überregionales Fachzentrum Pflanzenbau und Ökologischer Landbau.

Meldungen

Ernährungsspaziergang in Künzing
Wo kommt mein Essen her?

Bäcker und Teilnehmer
leer vorhanden

Wo kommt mein Essen her? Unter diesem Motto stand die Veranstaltung 'Vom Korn zum Brot' im Rahmen der 5. Bayerischen Ernährungstage in Künzing.  Mehr

Initiative Zukunftswald Bayern
Mein Wald. Mein Projekt. - Attraktive Preise für Waldumbau

Drei Herren
leer vorhanden

Im Rahmen der bayernweiten Initiative 'Zukunftswald Bayern' hat das AELF Deggendorf am 24. Mai 2017 die Aktion 'Mein Wald. Mein Projekt' für den Landkreis Deggendorf gestartet.  Mehr

Neue Düngeverordnung

Düngung

© mirpic - fotolia.com

leer vorhanden

Die neue bundesweit geltende Düngeverordnung ist am 2. Juni 2017 in Kraft getreten. Sie wirkt sich direkt auf die Düngepraxis in der Landwirtschaft aus. Nach der Ernte 2017 sind bereits die neuen Regelungen zur Ausbringung von Düngemitteln, die mehr als 1,5 % Stickstoff in der Trockensubstanz enthalten, zu beachten.  Mehr

Ökologische Vorrangflächen (ÖVF)
Vorzeitige Ernte von stickstoffbindenden Pflanzen

Geöffnete Schale einer Blauen Lupine
leer vorhanden

Wer stickstoffbindende Pflanzen als Ökologische Vorrangflächen (ÖVF) anbaut, muss beachten, dass diese erst nach bestimmten Stichtagen von der Fläche entfernt werden dürfen. Großkörnige Leguminosen müssen sich grundsätzlich bis mindestens 15. August auf der Fläche befinden.  Mehr

Einschleppung vermeiden
Afrikanische Schweinepest (ASP) hat Tschechien erreicht

Mastschweine
leer vorhanden

Ende Juni 2017 wurde in Tschechien zum ersten Mal ASP bei Wildschweinen festgestellt. Nach erster Einschätzung ist die Infektion vermutlich auf Reisende zurückzuführen.  Mehr

Umbauen, planen, gestalten - Seminar am 27. und 28. September 2017 in Rohrdorf
Grundwissen für Umbau- und Bauwillige mit Einkommenskombinationen

Saniertes Fachwerkhaus mit Sprossenfenstern neben baufälligem Haus

© ArTo - fotolia.com

leer vorhanden

Das Seminar richtet sich an Landwirte und Bäuerinnen, die Um- und Ausbauvorhaben planen. Es gibt einen Überblick, wie vorhandene Bausubstanzen sinnvoll umgenutzt werden können. Die Referenten zeigen Beispiele auf, geben aber auch Einblick in das Baurecht.  Mehr

Qualifizierung startet wieder
Erlebnisbäuerin und Erlebnisbauer werden

Schriftzug Erlebnis Bauernhof - Lernprogramme für Grund- und Förderschulen
leer vorhanden

Erlebnisbauern und Erlebnisbäuerinnen öffnen ihren Bauernhof für unterschiedliche Zielgruppen. Diese können die bäuerliche Lebens- und Arbeitswelt entdecken, praktische Fähigkeiten entwickeln und emotionale Kompetenzen stärken. Die Landwirtschaftsverwaltung bietet dazu eine überregionale Qualifizierung an.  Mehr

Am 22. Juli 2017 in Aiterhofen
Wildlebensraumtag Niederbayern

leer vorhanden

'Vielfältige Kulturlandschaft für Wildtier und Mensch' ist am Samstag, 22. Juli 2017, Thema einer gemeinsamen Tagung der Wildlebensraumberatung in Bayern und des Netzwerks Blühende Landschaft. Ausgesuchte Referenten werden in Aiterhofen über Wildlebensräume für Niederwild, Kiebitz und blütenbestäubende Insekten sprechen.  Mehr

Pflanzenbau
Blattlauskontrolle in Kartoffeln

Viruskranke neben gesunder Kartoffelpflanze
leer vorhanden

In der Pflanzkartoffelerzeugung ist die Vermeidung von Virusinfektionen sehr wichtig. Wichtigste Virsuüberträger sind Blattläuse. In ausgewählten Schlägen kontrolliert das Fachzentrum Pflanzenbau mit Gelbschalen den Zuflug von Blattläusen.  Mehr

Für Schulklassen
Sommer.Erlebnis.Bauernhof - Projektwochen vom 10. Juli bis 28. Juli 2017

Ein lachender Junge hält Heubüschel hoch

© Thinkstock

leer vorhanden

Unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Deggendorf lädt alle 3. und 4. Klasse der Grundschule sowie alle Jahrgangsstufen an Förderschulen ein, mit ihren Lehrerinnen und Lehrern einen Bauernhof in ihrer Nähe zu besuchen.  Mehr

Generation 55plus
Von herzgesund bis knochenstark - Veranstaltungen für Aktive ab 55

Fröhliches, älteres Paar geht durch den Garten

© fotolia.com

leer vorhanden

Älter werden mit dem Wunsch, lange gesund zu bleiben – das fordert heraus! Bewusste Ernährung und ausreichend Bewegung sind Grundlagen für ein aktives gesundes Altern. Anregungen und Unterstützung erarbeiten wir in der Region mit dem Netzwerk 'Generation 55plus“.  Mehr

Netzwerk Junge Eltern/Familien
Referenten/innen für Ernährung bzw. Bewegung gesucht

Referentin am Rednerpult

© fotolia.com

leer vorhanden

Das AELF Deggendorf sucht laufend Referenten/-innen für die Bildungsangebote im Bereich Ernährung und Bewegung des Netzwerks Junge Eltern/Familien. Die Zielgruppen sind: Junge Eltern/Familien mit Kindern von 0 bis 3 Jahren sowie Familien mit Kindern von 3 bis 6 Jahren im Setting Kita.  Mehr

Neue Termine 2017
Veranstaltungen für Eltern mit Kindern bis zu drei Jahren

© fotolia.com

leer vorhanden

Jeweils im Frühjahr und im Herbst erarbeitet das Netzwerk "Junge Eltern/Familie" ein Programm für Familien mit Kindern bis zu drei Jahren im Landkreis Deggendorf.  Mehr

Erleben und entdecken

Bayerische Ernährungstage

Logo Bayerische Ernährungstage mit Schriftzug "Richtig gut Essen"

www.ernährungstage.de  Externer Link

Veranstaltungen buchen

- Junge Eltern/Familie
- Bildungsprogramm Landwirt
- Akademie für Diversifizierung
- Gemeinschaftsverpflegung