Startseite AELF Deggendorf

Karte

Unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Deggendorf ist Ansprechpartner für alle Bürgerinnen und Bürger sowie land- und forstwirtschaftliche Unternehmen. Wir beraten, qualifizieren und informieren im Landkreis Deggendorf. Unser Amt ist überregionales Fachzentrum Pflanzenbau und Ökologischer Landbau.

Meldungen

BaySL Digital
Digitalbonus Agrar: Jetzt beantragen

© fotolia.com

leer vorhanden

Landwirte, Winzer und gartenbauliche Betriebe können online den Digitalbonus Agrar in Höhe von 500 Euro beantragen. Den Zuschuss gibt es für die Ausstattung mit Fachsoftware – beispielsweise zur Optimierung von Dünge- und Pflanzenschutzmaßnahmen sowie des Herdenmanagements oder für den "Klimacomputer" im Unterglasbau.  Mehr

Winter 2018/2019
Kernsperrfristen für stickstoffhaltige Düngemittel beachten

Düngung

© mirpic - fotolia.com

leer vorhanden

Das Fachzentrum Agrarökologie hat die Sperrfrist für die Ausbringung von Düngemitteln mit einem wesentlichen Gehalt an Stickstoff auf Grünland, Dauergrünland und Ackerland mit mehrjährigem Feldfutterbau für Teile Niederbayerns verschoben.  Mehr

Am 8. November 2018 in Denkendorf
Stark im Markt - Thementag Management

Hand gibt Daten aus einem Diagramm in Laptop ein

© everythingpossible - fotolia.com

leer vorhanden

Mit der Qualifizierungsinitiative 'Stark im Markt' wollen wir die Landwirte fit für künftige Märkte machen. Wichtige Seminarinhalte sind dabei das betriebliche Risikomanagement, der Aufbau von Wertschöpfungsketten, Absatzmöglichkeiten und Instrumente der Preisabsicherung.  Mehr

6. bis 8. März 2019
BiLa-Modul für Mutterkuhhalter

Kuh mit Kalb
leer vorhanden

Das Fachzentrum Fleischrinderzucht und Mutterkuhhaltung Schwandorf bietet für Mutterkuhhalter, Fleischrinderzüchter und Betriebe mit extensiver Rindermast ein dreitägiges Seminar an. Das Modul 'Spezielle Produktionsverfahren der tierischen Erzeugung - Mutterkuhhaltung, extensive Rindermast und Fleischrinderzucht' ist online buchbar.  Mehr

Hilfsprogramm für Betriebe
Bayerische Dürrebeihilfe 2018 - jetzt Antrag stellen

leer vorhanden

Die "Bayerische Dürrebeihilfe 2018" richtet sich an Betriebe, die aufgrund der Trockenheit und Hitze Grundfutter (z. B. Heu, Gras- oder Maissilage, Saftfutter) für ihre Raufutterfresser (Rinder, Schafe, Ziegen, Pferde, landwirtschaftliches Gehegewild, Neuweltkameliden) zukaufen mussten.  Mehr

Ökolandbau in Niederbayern

leer vorhanden

Im Antragsjahr 2018 sind in Niederbayern 4,89 Prozent der landwirtschaftlichen Betriebe biozertifiziert. Vom Jahr 2016 bis 2018 ist der Anteil der Biobetriebe Niederbayerns um etwas mehr als ein Prozent gestiegen.  Mehr

Von Januar bis Oktober 2019
Soziale Landwirtschaft – Seminar zur Betriebszweigentwicklung

Mädchen steht in Getreidefeld und hebt die Arme.

© fotolia.com

leer vorhanden

Interessierte landwirtschaftliche Unternehmer sowie deren Mitarbeiter erhalten in diesem Seminar fundierte Kenntnisse für ein erfolgreiches soziales Unternehmertum. Sie entwickeln Ihr eigenes Betriebszweigkonzept und werden sich Ihrer Potenziale als Anbieter von Angeboten der Sozialen Landwirtschaft bewusst.  Mehr

Grundlagenseminar für Neueinsteiger, Hofübernehmer und Betriebszweigoptimierer
Urlaub auf dem Bauernhof - was Gäste wirklich wollen

Mädchen liegt im Heu
leer vorhanden

Das Grundlagenseminar wendet sich an Neueinsteiger, Hofübernehmer und Betriebe mit Erfahrung, die den Betriebszweig Urlaub auf dem Bauernhof neu ausrichten wollen. Es findet an 12 Seminartagen von November 2018 bis April 2019 statt und behandelt Themen wie Tourismusmarkt, Betriebszweigentwicklung, Marketing, Arbeitsaufwand, Gästekonzept und Controlling.  Mehr

Dienstag, 6. November 2018, in Regensburg
Tag der hauswirtschaftlichen Dienstleistungsunternehmerinnen

Frau reinigt Boden

© Andrey Popov - fotolia.com

leer vorhanden

Am Dienstag, 6. November 2018, findet der Tag der hauswirtschaftlichen Dienstleistungsunternehmerinnen für die Regierungsbezirke Oberpfalz und Niederbayern statt. In diesem Jahr gibt es ein Update für Profis zu 'Qualitätssicherung und Nachhaltigkeit auf dem Material-, Reinigungs- und Waschsektor'.  Mehr

Praxistag an der Landmaschinenschule Landshut-Schönbrunn
Großes Interesse an mechanischer Unkrautregulierung

leer vorhanden

Zum Praxistag 'Mechanische Unkrautregulierung' trafen sich mehr als 100 Ökolandwirte, Umstellungsinteressierte und Fachschüler der Ökoschule Landshut an der Landmaschinenschule Landshut-Schönbrunn. Neben Vorträgen gab es auch eine Maschinenschau.  Mehr

Veranstaltungen für Eltern mit Kindern bis zu drei Jahren

Kleiner Junge lacht

© fotolia.com

leer vorhanden

Jeweils im Frühjahr und im Herbst erarbeitet das Netzwerk "Junge Eltern/Familie" ein Programm für Familien mit Kindern bis zu drei Jahren im Landkreis Deggendorf.  Mehr

Sortenempfehlungen

Mähdrescher im Einsatz

Das Fachzentrum Pflanzenbau am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Deggendorf informiert über die aktuellen regionalen Versuchsergebnisse und gibt Anbauhinweise zu den Kulturen.  

Wintergerste

Winterraps

Triticale

Winterweizen

Winterroggen

Erleben und entdecken

Veranstaltungen buchen

- Junge Eltern/Familie
- Generation 55plus
- Bildungsprogramm Landwirt
- Akademie für Diversifizierung
- Gemeinschaftsverpflegung